Keynote: suchdialog auf der TactixX 2017.

Head of Creative Ralf Pressler über Bedürfniszentrierung und Saisonalitäten in der digitalen Neukundengewinnung am Beispiel HDI.
Mai 2017

Keynote: suchdialog auf der TactixX 2017.

Head of Creative Ralf Pressler über Bedürfniszentrierung und Saisonalitäten in der digitalen Neukundengewinnung am Beispiel HDI.

Sie haben Fragen oder wollen mehr erfahren?

Schreiben Sie einem unserer Experten. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

»Connecting Affiliate and Display«.

Unter dem Motto »Connecting Affiliate and Display« fand am 05. Mai 2017 die bereits elfte TactixX in München statt. Die TactixX ist deutschlands größte Konferenz für Affiliate Marketing und damit Anlaufstelle Nummer eins für Affiliates, Merchants, Netzwerke, Agenturen und Werbetreibende aus der digitalen Welt. Als Best Practice im Bereich Performance Integration sprach suchdialogs Head of Creative, Ralf Pressler, über Bedürfniszentrierung und Saisonalitäten in der digitalen Neukundengewinnung. Der Vortrag fand in Kooperation mit dem auftragenden Unternehmen HDI, vertreten durch den Online Marketing Manager Direktvertrieb, Andre Voigtländer, statt.

Digital Marketing für die Versicherungsbranche.

Mit der Suche nach einem Partner für die digitale Vermarktung im Rahmen des Aufbaus ihres Vertriebsweges Direkt, begann 2015 die Kooperation zwischen HDI und suchdialog. Ausgewiesenes Ziel der Unternehmung war die deutliche Steigerung der Sales für das Jahr 2016 sowie die Ausrichtung und Vorbereitung der Digital Marketing Strategie von HDI für die darauffolgenden Jahre. HDI’s Positionierung im Onlinemarkt sollte vor allem auf den sensiblen Versicherungsmarkt Rücksicht nehmen. Hierbei ermöglichte suchdialog durch ein integratives Vorgehen auf der Grundlage von Smart Data die Anknüpfung an bestehende digitale Kontaktpunkte und schaffte weitere relevante online Touchpoints.

Smart Data als Grundlage der Strategie.

Ausgehend von einer tiefgehenden Daten-, Wettbewerbs- und Trendanalyse im Markt für KFZ-Versicherungen entwickelte suchdialog eine kanalübergreifende, performanceorientierte Digitalstrategie. Zu Beginn der Strategie stand die Entwicklung eines feingliedrigen Personakonzepts sowie eines ergebnisorientierten Kommunikationfahrplans, um die stark granularen Zielgruppen der HDI passgenau ansprechen zu können. Zusätzlich entstand aus einer Customer Journey-Analyse ein mehrstufiges Phasenmodell, mit dem potenzielle Kunden durch den Conversion-Funnel geführt wurden.

Optimierung als Konsequenz.

Um die Kampagne kontinuierlich optimal betreuen und anpassen zu können, wurde ein individuelles Regelkonzept entwickelt. Außerdem erarbeitete man ein umfassendes KPI-Dashboard, dass es der Managementebene von HDI ermöglichte die Kampagnenentwicklung einzusehen, zu bewerten und somit datenbasierte Entscheidungen über den Fortlauf der Kampagne zu treffen. Um die Kampagne für neue Entwicklungen offen zu halten, integrierte man zudem ein Innovationsmanagement, dass Innovationen regelmäßig prüfte, kontinuierlich teste und anschließend implementierte.

Mit suchdialog zum Erfolg.

Das Ergebnis der Strategie lässt sich sehen: Bereits einen Monate vor Jahresende konnte das Ziel für das Endjahresergebnis des Direktvertriebes 2016 erreicht werden. Insgesamt steigerte man die Sales um 155 Prozent, erhöhte die Seitensitzungsdauer um 90 Prozent und steigerte somit die allgemeine Markenbekanntheit. Darüber hinaus senkte man den CPS um 60 Prozent, verringerte die Absprungrate um 50 Prozent und optimierte somit jegliche Kundenkontaktpunkte.

HDI überzeugt.

»Die stark datengetriebene Vorgehensweise der Agentur ermöglichte es uns Werbeinvestitionsentscheidungen zu treffen, die nicht auf einem Bauchgefühl beruhen sondern fundiert auf der Basis eines integrierten Datenmodells abgeleitet werden konnten. Einen weiteren Schlüssel des gemeinsamen Erfolgs sehen wir darin, dass auch wichtige weiche Faktoren gegeben waren. Ergebnis: Eine bislang sehr gute Zusammenarbeit und ein sehr erfolgreiches KFZ-Wechselgeschäft im Jahr 2016«, so Arne Voigtländer.

Über Ralf Pressler.

In seiner Rolle als Head of Creative und Partner leitet Ralf Pressler die 30-köpfige Kreation der suchdialog AG und ist für die Steuerung und strategische Reflexion innerhalb von Großprojekten zuständig. Entsprechend verantwortet der Online-Marketing-Experte mit über 12-Jahren Erfahrung zusammen mit seiner Abteilung die gesamte digitale Kundenerfahrung. Vom Konzept über die Strategie bis zur Umsetzung ist er tagtäglich in der Mission einer optimalen Customer Journey unterwegs.

* Nachtrag: Ralf Pressler war bis zum 28.02.2018 als Head of Creative und Partner bei suchdialog angestellt.

NEWSLETTER-REGISTRIERUNG.

Bleiben Sie stets informiert mit unserem Newsletter.