COOKIE-RICHTLINIE.

Erfahren Sie mehr.

COOKIE-RICHTLINIE.

Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien für verschiedene Zwecke auf unseren Webseiten und in unseren E-Mail-Kommunikationen, um Services zu leisten und Ihr Erlebnis als Kunde zu optimieren. Diese Richtlinie beschreibt die Kategorien von Cookies, die wir nutzen, wie sie angewendet werden, und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Diese Richtlinie erläutert die Technologien, die wir dafür einsetzen, Informationen über den Gebrauch unserer Webseiten und unserer E-Mail-Kommunikationen zu sammeln. Diese Technologien werden von nahezu jeder Webseite genutzt und sind in nahezu jeder E-Mail-Kommunikation, die über das Internet versendet wird, enthalten. Sie sind als »Cookies« und »Web Beacons« bekannt.

WAS SIND COOKIES?

Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, das häufig einen eindeutigen Identifikator enthält. Cookies können an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Sie werden von Ihrem Browser auf Ihrem Gerät gespeichert.

Einige Cookies werden nur für die Dauer Ihres Besuchs auf einer Webseite gespeichert. Diese Cookies sind sogenannte Session Cookies. Andere, dauerhafte Cookies können nach Ihrem Besuch auf Ihrem Computer gespeichert werden, und unsere Webseiten können jedes Mal, wenn Sie unsere Webseiten erneut besuchen, auf sie zugreifen.

Einige Cookies, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten gespeichert werden, können von anderen Unternehmen gespeichert und abgerufen werden. Hier einige Beispiele:
Wo auf einer unserer Webseiten eine »Gefällt mir«-Schaltfläche oder Ähnliches abgebildet ist, kann das entsprechende soziale Netzwerk seine eigenen Cookies speichern und abrufen, sowohl um die Funktionsfähigkeit der Schaltfläche zu gewährleisten als auch zu anderen Zwecken. (Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutz-/Cookie-Richtlinie des sozialen Netzwerks.)
Wo wir Werbepartner nutzen, können diese Werbepartner ihre eigenen Cookies speichern und abrufen, sodass wir und sie Ihnen Werbung über die Produkte und Services von PERFORMANCE ONE zukommen lassen können, die Sie sich auf unseren Webseiten angesehen haben.

WIE WERDEN COOKIES VON UNSERER WEBSITE UND E-MAIL-KOMMUNIKATIONEN VERWENDET?

UNBEDINGT NOTWENDIGE COOKIES.

Wir nutzen unbedingt notwendige Cookies, damit Sie die Services erhalten, die Sie über unsere Webseite anfordern. Ohne diese Cookies können von Ihnen angeforderte Services nicht bereitgestellt werden.
Diese Cookies können auf unserer Webseite beispielsweise für folgende Zwecke genutzt werden: Speicherung vorangegangener Aktionen Ihrerseits (wie das Ausfüllen eines Online-Formulars), wenn Sie während einer Sitzung zu einer Seite zurückgehen

LEISTUNGS-COOKIES.

Wir nutzen Leistungs-Cookies, die Informationen darüber sammeln, wie unsere Webseite, Werbemaßnahmen und E-Mail-Kommunikationen genutzt werden und uns benachrichtigen, falls ein Fehler auftritt. Diese Cookies können zur Sammlung durchaus detaillierter Informationen genutzt werden. Dazu gehören die zuletzt besuchte Webseite, die Anzahl der besuchten Seiten, ob Kommunikationen geöffnet wurden oder nicht, welche Bereiche der Webseite oder E-Mail-Kommunikation angeklickt werden und die Zeitabstände zwischen den Klicks. Obwohl diese Informationen mit Details wie Ihrer IP-Adresse und Ihren Domänen- oder Browserinformationen in Zusammenhang gebracht werden können, werden sie lediglich mit Informationen von anderen Benutzern zusammengefasst, und nicht auf eine Art und Weise genutzt, mit der man Sie direkt identifizieren könnte.
Diese Cookies können auf unseren Webseiten beispielsweise für folgende Zwecke genutzt werden: Analyse und Verbesserung der Leistung unserer Webseiten, Werbeanzeigen und E-Mail-Kommunikationen.
Verwaltung von Leistung und Design unserer Webseiten.
Ermittlung der Zahl der Reaktionen auf unsere Werbeanzeigen, um die Effizienz unserer Werbeanzeigen zu verbessern.
Analyse von Fehlern auf unseren Webseiten, um Beschwerden über Handlungsfelder und Services sowie Verwaltung zu minimieren.

WEITERLEITUNGS-COOKIES.

Wir können auf Weiterleitungs-Cookies zugreifen, die von den Webseiten unserer Geschäftspartner an Ihr Gerät gesendet werden. Diese Cookies werden dazu genutzt, festzustellen, wann unsere Geschäftspartner jemanden zu unserer Webseite weiterleiten und ob der Besuch dieser Person das Interesse an einem unserer Handlungsfelder zur Folge hat oder nicht. Diese Informationen können an unsere Geschäftspartner weitergegeben werden, jedoch nur in anonymer Weise und nicht derart, dass Sie direkt identifizierbar sind.

Wir nutzen diese Informationen, um unsere vertraglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Geschäftspartnern zu erfüllen und um unsere Geschäftspartner bei der Optimierung der Effizienz ihrer Webseiten zu unterstützen.

FUNKTIONALITÄTS-COOKIES.

Wir können Funktionalitäts-Cookies verwenden, die nicht unbedingt notwendig sind, aber mehrere hilfreiche Funktionen auf unserer Webseite aktivieren.
Diese Cookies können auf unserer Webseiter beispielsweise für folgende Zwecke genutzt werden:
Speicherung Ihrer gewählten Einstellungen bei einem vorherigen Besuch der Webseite, z. B. Land/Sprache, Ihre Interessen und die Präsentation der Webseite (beispielsweise Layout, Schriftgröße, Farben usw.), sodass Sie diese nicht erneut vornehmen müssen.
Speicherung von Antworten auf Fragen, die Ihnen von unseren Webseites gestellt wurden, z. B., dass Sie nicht an einer Kundenzufriedenheitsumfrage teilnehmen möchten, sodass Sie nicht erneut gefragt werden oder Mitteilungen bereits gesehen und aktiv geschlossen haben.
Feststellung, ob Ihnen ein Service bereits angeboten wurde, wie z. B. Live-Chat.
Bereitstellung von Informationen zur Nutzung optionaler Services wie Webinare.

TARGETING- ODER WERBE-COOKIES.

Targeting- oder Werbe-Cookies können auf unserer Webseite verwendet werden, um Werbeanzeigen bereitzustellen und um Sie über für Sie und Ihre Interessen relevante Marketingkommunikationen zu unterrichten. Diese Cookies können durchaus detaillierte Informationen über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Webseite sammeln (z. B. welche Handlungsfelder Sie angeklickt haben). Sie können auch dazu verwendet werden, einen erneuten Besuch Ihrerseits zu erkennen.
Diese Cookies können auf unserer Webseite beispielsweise für folgende Zwecke genutzt werden:
Sammlung von Informationen darüber, welche Handlungsfelder Sie auf unserer Webseite angeklickt haben, sodass a) PERFORMANCE ONE Ihnen Inhalte, Empfehlungen und Werbung auf ihren Webseiten zur Verfügung stellen können, die für Sie interessant sind. Und, b) PERFORMANCE ONE E-Mails und andere Direktmarketing Kommunikationen effektiver personalisieren und ausrichten können.
Bestimmung und Begrenzung, wie oft Sie eine Werbung sehen, und Messung der Effizienz von Werbekampagnen.
Diese Cookies können von PERFORMANCE ONE gespeichert und abgerufen werden.

COOKIES VON DRITTANBIETERN.

Ihr Besuch auf unserer Webseite kann dazu führen, dass einige Cookies gespeichert werden, die nicht von PERFORMANCE ONE kontrolliert werden. Dies kann der Fall sein, wenn auf der Webseite, die Sie besuchen, Analyse- bzw. Marketingautomatisierungs/-verwaltungswerkzeuge von Dritten angewendet werden (wie jene von Google und Facebook) oder Inhalte der Webseite eines Drittanbieters angezeigt werden, z. B. YouTube oder Facebook. Dies führt dazu, dass Sie Cookies von diesen Drittanbietern erhalten. PERFORMANCE ONE hat möglicherweise keine Kontrolle über die Speicherung und den Zugriff auf diese Cookies. Um zu erfahren, wie diese Drittanbieter Cookies nutzen, sollten Sie sich die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien dieser Services durchlesen.

WEB-BEACONS.

Web-Beacons, auch als Einpixel-/Clear Gif-Technologie oder Action Tags bekannt, können auf unserer Webseite oder in unseren E-Mail-Kommunikationen verwendet werden. Diese Technologie teilt uns mit, welche Besucher auf Hauptelemente (wie Links oder Grafiken) auf einer Webseite oder in einer E-Mail geklickt haben. Wenn Sie Werbeinformationen oder einen Newsletter von uns anfordern, können wir Web-Beacons verwenden, um nachzuvollziehen, welche E-Mails tatsächlich geöffnet werden. Wir nutzen diese Informationen zur Optimierung unserer Inhalte, Services und Kommunikationen.
Web-Beacons funktionieren üblicherweise mit Cookies und können durch die Deaktivierung von Cookies abgeschaltet werden (wie im vorigen Abschnitt beschrieben). Manche E-Mail-Programme und Browser können auch so konfiguriert werden, dass sie Bilder nicht automatisch herunterladen. Dies verhindert auch die Funktion von Web-Beacons, bis Sie die Bilder herunterladen.